Burda-Vermarkter stellt Team vor: BCN installiert Kümmererstelle für Mediaplaner

08.04.2010
 

Der Burda-Vermarkter Burda Community Network (BCN) bestellt das Personal für die Sondereinheit namens "Media Sales", die speziell auf Wünsche und Anforderungen von Media-Agenturen eingehen kann. Das Team besteht aus 15 Leuten. An der Spitze sitzt Michael Fischer (Foto), der vor rund einem Jahr als Director Finance & Operations bei BCN anheuerte (kress.de vom 8. Juni 2009).

Der Burda-Vermarkter Burda Community Network (BCN) bestellt das Personal für die Sondereinheit namens "Media Sales", die speziell auf Wünsche und Anforderungen von Media-Agenturen eingehen kann. Das Team besteht aus 15 Leuten. An der Spitze sitzt Michael Fischer (Foto), der vor rund einem Jahr als Director Finance & Operations bei BCN anheuerte (kress.de vom 8. Juni 2009). Seine Sous-Chefs sind in alle Himmelsrichtungen verstreut.

Fischer selbst verhandelt von München und Düsseldorf aus die Rahmenverträge mit den großen deutschen Agenturen. Vor seiner Zeit bei Burda arbeitete er für die Strategieberatung Booz & Company.

In der Region Düsseldorf amtiert Marcus Himpel als Head of Media Sales, bisher war er für den Frankfurter Raum zuständig. Bei Burda hat er zuvor außerdem als Verkaufsleiter Verlagsgruppe Milchstrasse und Head of Sales Tomorrow Focus gearbeitet. Agenturerfahrung hat Himpel bei Mediapolis (gehört zu Young&Rubicam, WPP) und den Publicis-Töchtern Zenith Media und Starcom-Mediavest gesammelt.

Den Posten in Frankfurt bezieht Heide Reichmann, seit 2005 Sales Manager bei BCN. Sie wirkte zuvor bei der Mediaagentur Carat (Aegis Media) als Einkaufsleiterin Print. Zudem war sie Chefin im Frankfurter Verkaufsbüro von Condé Nast und Anzeigenleiterin der "Instyle".

Ihr Pendant im Norden ist Diana Wolke, die die Region Hamburg/Berlin übernimmt. Sie sitzt bereits seit dem vergangenen Oktober vor Ort, 2005 wechselte sie von Mediacom (Group M, WPP) zu Burda.

In München kümmert sich Nadine Dreyer um die ansässigen Mediaagenturen. Sie ist seit 2006 Sales Manager Crossmedia bei BCN. Zuvor arbeitete sie für Universal McCann (IPG).

Neben "Media Sales" als Schnittstelle zu den Agenturen hat BCN kürzlich schon die Sparte "Client Services" als Anlaufpunkt für Kunden mit Personal bestückt (kress.de vom 15. Februar 2010). Weiterhin existiert "Media Supply" unter der Leitung von Thomas Bily. Die neuen Abteilungen sind Teil des BCN-Umbaus, den Burda-Vorstand Philipp Welte und BCN-Chef Andreas Schilling derzeit durchziehen (kress.de vom 28. Januar 2010).

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.