Vom Internet ins Fernsehen: Christian Ulmen auf ZDFneo

17.05.2010
 

Der ZDF-Ableger ZDFneo verlängert Christian Ulmens Internetserie "Snobs" ins TV. Eine Sendersprecherin bestätigte gegenüber kress eine entsprechende Meldung des "Hamburger Abendblatts". Das Format läuft ab September in 3-minütiger Länge auf der Telekom-Seite "3min.de", auf ZDFneo soll es "Der Snob" heißen und rund 25 Minuten dauern. Die Serie wird eigens für den Sender produziert,

Der ZDF-Ableger ZDFneo verlängert Christian Ulmens Internetserie "Snobs" ins TV. Eine Sendersprecherin bestätigte gegenüber kress eine entsprechende Meldung des "Hamburger Abendblatts".

Das Format läuft ab September in 3-minütiger Länge auf der Telekom-Seite "3min.de", auf ZDFneo soll es "Der Snob" heißen und rund 25 Minuten dauern. Die Serie wird eigens für den Sender produziert, zunächst sind sechs Folgen geplant. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Laut "Abendblatt" soll Ulmen auf ZDFneo auch ein Talk-Format übernehmen. Dazu äußert sich der Sender jedoch nicht.

Der Sprung vom Internet ins TV ist für Ulmen nichts neues: 2008 schnappte sich Comedy Central die Rechte für sein "ulmen.tv" und zeigte immer sonntags die Highlights aus der Web-Serie (kress.de vom 10. September 2008).

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.