Video-on-Demand für Website-Betreiber: Christmann und Wunder Media starten SnackTV

16.06.2010
 

Peter Christmann, ehemaliger Marketingvorstand von ProSiebenSat.1, hat zusammen mit Wunder Media das Unternehmen SnackTV Media gegründet. SnackTV bietet Online-Videos von Lizenzgebern wie ProSieben, Dmax, Spiegel TV und Sky zur Einbindung an - es richtet sich nicht an Endkunden, sondern an Website-Betreiber. Bei der Anwerbung der Lizenzgeber dürften Christmanns TV-Kontakte geholfen haben. Die Einbindung des SnackTV-Channels ist kostenlos -

Peter Christmann, ehemaliger Marketingvorstand von ProSiebenSat.1, hat zusammen mit Wunder Media das Unternehmen SnackTV Media gegründet. SnackTV bietet Online-Videos von Lizenzgebern wie ProSieben, Dmax, Spiegel TV und Sky zur Einbindung an - es richtet sich nicht an Endkunden, sondern an Website-Betreiber. Bei der Anwerbung der Lizenzgeber dürften Christmanns TV-Kontakte geholfen haben. Die Einbindung des SnackTV-Channels ist kostenlos - Geld soll über Werbung reinkommen.

Die Video-Inhalte aus Kategorien wie Sport, News, Musik oder Wissen lassen sich als Rubrik und redaktionelle Teaser kontextbezogen integrieren. Das Lifestyle-Portal "sozene" setzt beispielsweise u.a. auf die Kategorien Stars & Lifestyle, Musik und Movies. Die Clips werden dann auf einer Microsite gezeigt, die über SnackTV läuft, aber mit dem Look & Feel des entsprechenden Abnehmers versehen werden kann. So soll sicher gestellt werden, dass keine Rechte verletzt werden, da SnackTV die rechtliche Abwicklung mit Lizenzgebern und Verwertungsgesellschaften wie der Gema übernimmt.

Erste Abnehmer von SnackTV sind u.a. die Verticals "Just2Guide", "wirliebenfilme" und "Dine&Fine", die - wie auch "sozene" - von der Wunder-Media-Tochter Vertical Network Media betrieben werden, an der auch Christmann wiederum beteiligt ist. Ein paar externe Publisher sind aber auch dabei, darunter Falk.de, KinoNews.de und Yigg.de.

Finanzieren will sich SnackTV über Werbung über ein Revenue-Share-Modell. Vermarktungspartner ist Tremor Media, Spezialist in Sachen Bewegtbild. Geschäftsführer sind Christmann und Armin Nusser, Geschäftsführer Marketing und Business Development bei Wunder Media. Die Peter Christmann GmbH ist Mehrheitsgesellschafter von SnackTV, Wunder Media ist ebenfalls beteiligt. SnackTV sitzt in München und beschäftigt derzeit sieben Mitarbeiter.

Ihre Kommentare
Kopf

Michael Dunker

16.06.2010
!

Die Integration von Snack TV ist bereits in vollem Gange. Auch im Starmagazin promi-star.de kann man das Lifestlye-TV bereits sehen:

http://www.promi-star.de/promi-star-tv/


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.