Twitterperlen: Pirschelbär und DSL-Verträge

03.08.2010
 

Kind in Grundschule "Ich heiße Pirschelbär!" Lehrer "Wie?" "Pirschelbär!" - Eltern werden zur Schule bestellt. Kind heißt: "Pierre Gilbert".

Kind in Grundschule "Ich heiße Pirschelbär!" Lehrer "Wie?" "Pirschelbär!" - Eltern werden zur Schule bestellt. Kind heißt: "Pierre Gilbert"

(mynutsthoughts auf Twitter)

Im Regional-Express. Durchsage: "Eine kurze Information, bevor genörgelt wird. Die Klimaanlage in diesem Zug ist nicht defekt, es gibt keine."

(littlewisehen auf Twitter)

"Ich glaube, es ist leichter aus einem nordkoreanischen Gefängnis zu entkommen als aus einem DSL-Vertrag mit 1&1."

(katjaberlin auf Twitter)


 

Ihre Kommentare
Kopf

Twitterperlen

03.08.2010
!

Irgendwie habt Ihr bei Euren Twitterperlen immer die gleichen Tweets wie die Welt kompakt in ihren "Tweets des Tages". Ist das so gewollt????


Marc Bartl

Marc Bartl

Johann Oberauer GmbH
Chefredakteur kress.de

03.08.2010
!

Wahrscheinlich haben beide dieselbe Quelle: Twitter.


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Inhalt konnte nicht geladen werden.