Mehr Führungskraft: Specific Media macht Hafeneder zur Deutschland-Chefin

09.08.2010
 

Beate Hafeneder führt ab sofort das Deutschlandgeschäft des Ad Networks Specific Media. Gemeinsam mit Dariusch Hosseini, Commercial Director DACH, soll sie die Geschäfte hierzulande ausweiten. Hafeneder widmet sich als Country Manager der strategischen Ausrichtung, Hosseini konzentriert sich auf die Sales in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Beate Hafeneder führt ab sofort das Deutschlandgeschäft des Ad Networks Specific Media. Gemeinsam mit Dariusch Hosseini, Commercial Director DACH, soll sie die Geschäfte hierzulande ausweiten. Hafeneder widmet sich als Country Manager der strategischen Ausrichtung, Hosseini konzentriert sich auf die Sales in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Hafeneder arbeitete zuletzt bei G+J Media Sales, wo sie die Verkaufsbüros Süd und Süd-West in München und Stuttgart leitete. Davor leitete sie als Managing Director über vier Jahre für die Geschäfte der Münchner Mediaagentur MEC (vorher: Mediaedge:cia). Bei Specific Media berichtet sie an Westeuropa-Chef Philippe Besnard.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.