"Große Fashion-Nummer": "Grazia" erscheint im XL-Format

 

Ein Täschchen reicht nicht, es muss schon eine geräumige Tasche sein, will man die aktuelle "Grazia" am Kiosk einpacken: Die Ausgabe 36 des wöchentlichen Mode- und Klatschmagazins aus dem Hause Klambt ist am 2. September im XL-Format (26X33cm) erschienen. Anlass: der Verkaufsstart der neuen Herbst- und Wintermode.

Ein Täschchen reicht nicht, es muss schon eine geräumige Tasche sein, will man die aktuelle "Grazia" am Kiosk einpacken: Die Ausgabe 36 des wöchentlichen Mode- und Klatschmagazins aus dem Hause Klambt ist am 2. September im XL-Format (26X33cm) erschienen. Anlass: der Verkaufsstart der neuen Herbst- und Wintermode.

"Die große Fashion-Nummer" der Zeitschrift hat 132 Seiten und informiert über Modetrends aus Mailand, Paris, New York und Deutschland. "Große Mode erfordert eine große Bühne", weiß Chefredakteur Klaus Dahm. Informationen zu Jennifer Anistons "bizarren Aussetzern" dürfen aber auch in der XL-Ausgabe nicht fehlen.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.