Clemens von Luck schon wieder weg: Möhn neue stellvertrende "Emotion"-Chefredakteurin

14.10.2010
 

Julia Möhn, 38, unterstützt ab sofort die "Emotion"-Redaktion als neue stellvertretende Chefredakteurin. Sie löst bei dem Frauenmagazin aus dem Inspiring Network Clemens von Luck ab, der zu Gruner + Jahr wechselt.

Julia Möhn, 38, unterstützt ab sofort die "Emotion"-Redaktion als neue stellvertretende Chefredakteurin. Sie löst bei dem Frauenmagazin aus dem Inspiring Network Clemens von Luck ab, der zu Gruner + Jahr wechselt.

Von Luck gab nur ein kurzes Gastspiel bei "Emotion". Katarzyna Mol, die neue Besitzerin, hatte ihn im April von Bauers "Maxi" geholt.

Mol kaufte die "Emotion" dem Verlag Gruner + Jahr im vorigen Jahr ab. Ein Management-Buy-Out - Mol war Verlagsleiterin der "Emotion". Im Februar dieses Jahres brachte Mol dann die erste "Emotion"-Ausgabe an den Kiosk. 

Neuzugang Julia Möhn war zuvor stellvertrende Chefredakteurin der "Healthy Living". Der In Verlag , ein Unternehmen von Gruner + Jahr und Klambt , hatte die Gesundheitszeitschrift Mitte Juli eingestellt und die Redaktion geschlossen

Die IVW wies für "Emotion" im ersten Quartal 2010 eine verkaufte Auflage von 61.294 Exemplaren aus. Das Heft erscheint monatlich und kostet 4,50 Euro.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.