Ex-"FR"-Anzeigenchefin geht zum dfv: Petra Linke wird "Horizont"-Chefverkäuferin

02.11.2010
 

Petra Linke, 39, ist neue Anzeigenchefin bei der Marketing-Fachzeitung "Horizont" (Deutscher Fachverlag). Sie amtiert als General Manager Media Sales & Services. Linke war erst kürzlich bei der "Frankfurter Rundschau" ausgeschieden, wo sie bereits als Gesamtanzeigenleiterin gearbeitet hatte.

Petra Linke, 39, ist neue Anzeigenchefin bei der Marketing-Fachzeitung "Horizont" (Deutscher Fachverlag). Sie amtiert als General Manager Media Sales & Services. Linke war erst kürzlich bei der "Frankfurter Rundschau" ausgeschieden, wo sie bereits als Gesamtanzeigenleiterin gearbeitet hatte (kress.de vom 11. August 2010).

Vor ihrer Zeit bei der "FR" war Linke viele Jahre bei Axel Springer beschäftigt, u.a. als Anzeigenleiterin für "Sport Bild" und für Kooperationen und Sonderwerbeformen der Zeitungsgruppe "Bild". Ihre Laufbahn begann bei Gruner + Jahr. Beim Deutschen Fachverlag vermarktet sie alle Medienprodukte unter der Marke "Horizont". Sie berichtet an Bereichgeschäftsführer Markus Gotta.

Bei der "FR" sitzt mittlerweile Karsten Hundhausen kommissarisch auf Linkes ehemaligem Posten (kress.de vom 17. August 2010). Vor Linke hatte schon der ehemalige "FR"-Geschäftsführer Sönke Reimers den Weg zum Deutschen Fachverlag gefunden (kress.de vom 22. April 2010). Er kümmert sich als Geschäftsführer um Titel wie die "Lebensmittelzeitung" und "Der Handel", während Gotta für "Horizont" sorgt.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.