M. DuMont Schauberg: Konstantin Neven DuMont seiner Aufgaben entbunden

 

Konstantin Neven DuMont, Vorstand für Kommunikation und Strategie von M. DuMont Schauberg, ist offenbar seiner Aufgaben im Konzern entbunden worden. Nach kress-Infos teilte der kaufmännische Vorstand Eberhard Klein heute mittag Führungskräften in einer Telefonkonferenz mit, der Verlegersohn sei auf eigenen Wunsch ab sofort beurlaubt. Weitere Erklärungen gab er nicht ab.

Konstantin Neven DuMont, Vorstand für Kommunikation und Strategie von M. DuMont Schauberg, ist offenbar seiner Aufgaben im Konzern entbunden worden. Nach kress-Infos teilte der kaufmännische Vorstand Eberhard Klein heute mittag Führungskräften in einer Telefonkonferenz mit, der Verlegersohn sei auf eigenen Wunsch ab sofort beurlaubt. Weitere Erklärungen gab er nicht ab.

Konstantin Neven DuMont, Sohn von Altverleger Alfred Neven DuMont, ist in die Kritik geraten, weil er unter zahlreichen Pseudonymen zum Teil recht wirre Beiträge im Blog des Medienjournalisten Stefan Niggemeier verfasst haben soll (kress.de vom 23. Oktober 2010). Er selbst streitet ab, der Verfasser zu sein.

Zuletzt hatte Konstantin Neven DuMont widersprüchliche Signale über seine Zukunft im väterlichen Unternehmen ausgesandt: In einer Mail an die "Süddeutsche Zeitung" schrieb er noch vor wenigen Tagen (kress.de vom 2. November 2010): "Ich bleibe jetzt erstmal Vorstand".

Eine Sprecherin von M. DuMont Schauberg wollte die Personalie weder bestätigen noch dementieren.

Nachtrag 1: Konstantin Neven DuMont hat via Twitter und im Kommentar zu dieser Meldung die Darstellung von kress inzwischen dementiert. Mehrere Teilnehmer der Telefonkonferenz von heute mittag haben uns indes unabhängig voneinander bestätigt, dass Eberhard Klein die Formulierung "von seinen Ämtern entbunden" verwendet hat. Mittlerweile ist im Konzern offenbar die Rede davon, dass Konstantin Neven DuMonts Ämter lediglich "ruhen". Faktisch dürfte beides auf das Gleiche hinauslaufen.

Nachtrag 2: Im Gespräch mit "Spiegel Online" hat Konstantin Neven DuMont jetzt gesagt, er nehme eine "kreative Auszeit" von unbestimmter Dauer.

Ihre Kommentare
Kopf

Konstantin Neven DuMont

10.11.2010
!

Diese Meldung stimmt nicht. Ich bleibe Vorstand und Herausgeber.


André Wendt

10.11.2010
!

Schön wäre es, wenn der Link "via Twitter" auf den tatsächlichen Tweet zeigen würde: http://twitter.com/#!/Neven_DuMont/status/2350567091339265

Sonst geht die Information spätestens in ein paar Tagen völlig unter.


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.