21.06.1999
 
 

Alles Vereinsmeierei
bei der neuen Sommer-Spielshow "Seeparkspiele" von SWR, SR und HR. Je sechs obskure Gemeinschaften wie "FC Leergut Ichelhausen", "Magischer Zirkel Frankfurt", "Karnevalverein Burgwaldnarren" treten in jeder der zehn geplanten Sendungen an. Und messen sich dann in Parcours-, Geschicklichkeits- und Quizspielen im, auf und vielleicht ja auch unter Wasser. Bademeister und Moderatoren des feuchten Spiels ohne Grenzen sind Beatrix Reiss (SWR) und Lars Cohrs (HR). Zum Aufwärmen zwischendurch singen Stars wie Nicole und GG Anderson. Der Startschuß fällt am 4. Juli, 20.15 Uhr in den drei Regional-Programmen, aufgezeichnet wird die Spielshow abwechselnd im Seepark, Kirchheim und im Holiday Park, Haßloch.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.