Test bestanden: Burda bringt "Freundin Donna" monatlich

24.11.2010
 

"Freundin Donna", das Magazin für Frauen über 45 Jahre, hat den Markttest bestanden und erscheint ab Frühjahr 2011 monatlich. Laut Burda hat sich die Erstausgabe vom Mai 150.000 Mal verkauft, auch die zweite Ausgabe habe sich erfolgreich entwickelt. Mit der Resonanz im Anzeigenmarkt zeigt sich Henning Ecker, Geschäftsführer der Burda Style Group, ebenfalls zufrieden.

"Freundin Donna", das Magazin für Frauen über 45 Jahre, hat den Markttest bestanden und erscheint ab Frühjahr 2011 monatlich. Laut Burda hat sich die Erstausgabe vom Mai 150.000 Mal verkauft, auch die zweite Ausgabe habe sich erfolgreich entwickelt. Mit der Resonanz im Anzeigenmarkt zeigt sich Henning Ecker, Geschäftsführer der Burda Style Group, ebenfalls zufrieden.

"Die Reaktionen des Vertriebs- und Anzeigenmarkts zeigen, dass es für hervorragend gemachte Printtitel immer einen Platz im dicht besiedelten Zeitschriftenmarkt gibt", so Eckert zu der Entscheidung. Er war von Anfang sehr zuversichtlich, was die Zukunft von "Freundin Donna" betraf. "Wir starten mit Anlauf in die Periodizität", sagte er bereits zum Start. "Bei Erfolg, und von dem gehe ich aus, strebe ich eine zweimonatliche oder monatliche Erscheinung an." 

Chefredakteurin des Blatts ist Ulrike Zeitlinger, ebenfalls Chefin bei der "Freundin".

 

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.