Von Bauer zu Bertelsmann: Körner wird Kopf der rtv media group

 

Matthias Körner (Foto), 39, ist wieder da: Er wird zum 15. Januar Geschäftsführer der  rtv media group (gehört zu Arvato/Bertelsmann), Nürnberg, die u.a. das TV-Supplement "rtv" herausgibt. Körner war zuletzt Geschäftsleiter der Bauer Media KG (kress.de vom 5. August 2010).

Matthias Körner, 39, ist wieder da: Er wird zum 15. Januar Geschäftsführer der  rtv media group (gehört zu Arvato/Bertelsmann), Nürnberg, die u.a. das TV-Supplement "rtv" herausgibt. Körner war zuletzt Geschäftsleiter der Bauer Media KG (kress.de vom 5. August 2010). Bei dem Vermarkter der Bauer Media Group musste er aber Andreas Fuhlisch weichen.

In Nürnberg wird Körner Nachfolger von Matthias Schönwandt, 45, der anderswo im Bertelsmann-Reich gebraucht wird: Er wird - wie bereits berichtet - Herausgeber und Vorsitzender der Geschäftsführung der österreichischen Verlagsgruppe News. Sie gehört mehrheitlich zu Gruner + Jahr.

Matthias Körner hat seine berufliche Karriere 1990 als Verkaufsassistent in der Anzeigenabteilung Zeitschriften von Axel Springer gestartet und stieg dort bis zum stellvertretenden Anzeigen-Objektleiter für die Programmzeitschriften auf. 1998 wechselte er als Geschäftsbereichsleiter Programmzeitschriften zu Bauer und wurde ein Jahr später Central Account Manager. Im Jahr 2000 wurde er zum Geschäftsleiter der Heinrich Bauer Verlag Anzeigen-Marketing KG berufen und übernahm 2007 als Geschäftsleiter der Bauer Media KG die Verantwortung für die Vermarktung der gesamten Titelpalette der Verlagsgruppe sowie der Online-Medien.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.