Vertragsverlängerung in letzter Minute: Sky Deutschland zeigt weiter Formel 1

17.12.2010
 

Der Münchner Pay-Sender Sky Deutschland hat die Verträge mit der Formel 1 verlängert. Für Abonnenten gibt's damit weiterhin werbefreien Motorsport aus der Königsklasse. Sky zeigt das komplette Rennwochenende ab dem 1. freien Training bis hin zum Rennen. Zum Paket gehören frei wählbare Kameraperspektiven.

Der Münchner Pay-Sender Sky Deutschland hat die Verträge mit der Formel 1 verlängert. Für Abonnenten gibt's damit weiterhin werbefreien Motorsport aus der Königsklasse. Sky zeigt das komplette Rennwochenende ab dem 1. freien Training bis hin zum Rennen. Zum Paket gehören frei wählbare Kameraperspektiven.

Im Free-TV kooperiert die Formel 1 mit RTL. Aufgrund der fehlenden Exklusivität hatte Sky laut darüber nachgedacht, auf eine Vertragsverlängerung zu verzichten und das Geld anderswo zu investieren. Nicht zuletzt Sebastian Vettels Endspurt dürfte die Sendermanager umgestimmt haben.

"Die Einigung mit unserem Vertragspartner ist ein vorweggenommenes Weihnachtsgeschenk an unsere Kunden und alle Motorsport-Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Finale der vergangenen Saison war an Dramatik kaum zu überbieten", so Carsten Schmidt, Vorstand Sports, Advertising Sales &  Internet.

Sky bzw. der Vorgänger Premiere hat die Formel 1 seit 14 Jahren im Programm. Die Kommentatoren sind Jacques Schulz und Marc Surer, die mittlerweile 250 Rennen für Sky auf dem Buckel haben.

Ihre Kommentare
Kopf

daniel

18.12.2010
!

yessss das ist eine sehr gute nachricht und nich das werbe versuchte rtl kucken zu müssen DANKE SKY


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Inhalt konnte nicht geladen werden.