FinanceScout24: Sabine Haase neuer Chief Operating Officer

21.12.2010
 

Sabine Haase, 36, übernimmt zum 1. Januar 2011 den Posten des Chief Operating Officers (COO) bei FinanceScout24. Sie verantwortet die Geschäftsfelder Produkt, Marketing und Online-Marketing des Verbraucher- und Finanzportals.

Sabine Haase, 36, übernimmt zum 1. Januar 2011 den Posten des Chief Operating Officers (COO) bei FinanceScout24. Sie verantwortet die Geschäftsfelder Produkt, Marketing und Online-Marketing des Verbraucher- und Finanzportals.

Die Geschäftsführung von FinanceScout24 besteht damit nun aus Errit Schlossberger, weiterhin verantwortlich für Strategie, Vertrieb, Finance, Controlling, IT, Customer Care und HR, sowie Sabine Haase.

Sabine Haase kommt von der affilinet GmbH, wo sie seit 2005 als Director Marketing & Performance Technology unter anderem das europäische Marketing- und Produktmanagement verantwortete sowie die Gründung der affilinet-Unternehmen in Spanien und den Niederlanden. Die gebürtige Stuttgarterin begann ihre Karriere als Marketing Manager bei Otto.de und war danach als Head of Marketing bei J Sainsbury's Kairo sowie als Director Marketing & E-Commerce bei Lycos Europe tätig.

Zur Scout24-Gruppe gehören Online-Marktplätze wie AutoScout24, FinanceScout24 und ImmobilienScout24. Scout24 ist Teil des Deutsche-Telekom-Konzerns.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.