Nachschub von Spielfilmen ist gesichert: Jörg Graf wird Chef-Einkäufer bei RTL

 

Jörg Graf, 44,  leitet vom 1. April an den internationalen Fremdprogrammeinkauf für den TV-Sender RTL und dessen Muttergesellschaft Mediengruppe RTL Deutschland. Er folgt auf Dirk Schweitzer, 47, der zur Tele München Gruppe wechselt (kress.de vom 19. November 2010). Graf bleibt in Köln weiter Bereichsleiter Produktionsmanagement.

Jörg Graf, 44,  leitet vom 1. April an den internationalen Fremdprogrammeinkauf für den TV-Sender RTL und dessen Muttergesellschaft Mediengruppe RTL Deutschland. Er folgt auf Dirk Schweitzer, 47, der zur Tele München Gruppe wechselt (kress.de vom 19. November 2010). Graf bleibt in Köln weiter Bereichsleiter Produktionsmanagement.

Jörg Graf wirkt seit 1995 bei RTL. Seit 2009 leitet er die Verhandlungen aller RTL-Auftragsproduktionen. Schweitzers Verantwortung für die digitalen Spartenkanäle RTL Crime, Passion und RTL Living übernimmt Klaus Holtmann künftig als Bereichsleiter

Über den internationalen Fremdprogrammeinkauf sichern sich RTL und Vox US-Serien und Spielfilmpakete. Zu den aktuellen Vertragspartnern der Mediengruppe RTL Deutschland gehören Hollywood-Studios wie Warner Bros oder Universal.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.