Noch ein Springer-Mann: "bild.de"-Anzeigenleiter Conrad wechselt zu Groupon

10.05.2011
 

Tobias Conrad (Foto), 35, bislang Anzeigenchef von Axel Springers "bild.de", wechselt zum Gutschein-Imperium Groupon. Ab sofort amtiert Conrad als Director National Key Account Management, sprich er knüpft Drähte zu bundesweiten Händlern, Herstellern und Markenartiklern.

Tobias Conrad (Foto), 35, bislang Anzeigenchef von Axel Springers "bild.de", wechselt zum Gutschein-Imperium Groupon. Ab sofort amtiert Conrad als Director National Key Account Management, sprich er knüpft Drähte zu bundesweiten Händlern, Herstellern und Markenartiklern.

Conrad war seit Sommer 2009 als General Manager Digital Marketing für Springers digitale "Bild"-Ableger zuständig. Früher Stationen waren Vodafone und die Xing AG, wo er sich um die Geschäftsentwicklung kümmerte.

Vor Conrad wechselte bereits Springer-Manager Robert Bosch zu Groupon (kress.de vom 23. März 2011).

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.