Bahners zieht es nach New York: Nils Minkmar wird Feuilleton-Chef der "FAZ"

 

Nils Minkmar (Foto) ist ab dem 1. Januar 2012 Chef des "FAZ"- Feuilletons. Er übernimmt für Patrick Bahners, der als Kultur-Korrespondent nach New York wechselt.

Nils Minkmar (Foto) ist ab dem 1. Januar 2012 Chef des "FAZ"-Feuilletons. Er übernimmt für Patrick Bahners, der als Kultur-Korrespondent nach New York wechselt.

Bahners leitet das Feuilleton bereits seit 10 Jahren und sehnt sich nach einer neuen Herausforderung.

Minkmar arbeitet seit 2001 für die "FAZ". Zuvor schrieb er u.a. für die "Die Zeit", "SZ", "Geo" und "Merian". Außerdem war er Redakteur der ZDF-Sendung "Willemsens Woche" in Hamburg.

2009 brachte er das Buch "Mit dem Kopf durch die Welt: Ganz persönliche Geschichten aus der Normalität" heraus.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.