Google+ für Unternehmen: Test mit Hunderten Marken startet in Kürze

11.07.2011
 

Noch sind die Profile des neue sozialen Netzwerks Google+ nicht reif für den Unternehmenseinsatz. Aber wie Google-Entwickler Christian Oestlien gerade bekannt gab, soll in Kürze eine Testphase mit Hunderten von Firmen beginnen. Bis Jahresende soll Google+ dann komplett Marken- und Firmentauglich sein.

Noch sind die Profile des neue sozialen Netzwerks Google+ nicht reif für den Unternehmenseinsatz. Aber wie Google-Entwickler Christian Oestlien gerade bekannt gab, soll in Kürze eine Testphase mit Hunderten von Firmen beginnen. Bis Jahresende soll Google+ dann komplett Marken- und Firmentauglich sein.

Groß-Unternehmen wie Ford und Dell haben das Heft bereits selbst in die Hand genommen und sich bei Google+ eingerichtet (siehe Screenshots). Auch MTV ist vorgeprescht. 

Google-Mann Oestlien fordert alle interessierten Firmen allerdings auf, sich noch ein wenig zu gedulden. Angeblich sollen inoffizielle Unternehmensauftritte abgeschaltet werden, um die Chancengleichheit zu wahren.

Ford, Dell, MTV und auch Mashable müssen sich aber keine Sorgen machen, dass sie auf der Streichliste landen. Sie sollen von Google ein Ticket für die Beta-Phase bekommen. Ganz offiziell.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
| ###
Inhalt konnte nicht geladen werden.