Mit "GNTM"-Gewinnerin Jana auf dem Cover: "Cosmopolitan" goes Pocket

 

"Germany's Next Topmodel"-Siegerin Jana Beller ziert das August-Cover der "Cosmopolitan" (MVG). Damit die Sommer-Ausgabe auch in die Hand- bzw. Strandtasche der Leserinnen passt, gibt es sie in groß und klein zu kaufen. Das Heft kommt erstmalig zusätzlich als Pocket-Format in den Handel (ab dem 14. Juli). Die kleine "Cosmo" kostet mit 2,10 Euro 80 Cent weniger als die normale Ausgabe.

"Germany's Next Topmodel"-Siegerin Jana Beller ziert das August-Cover der "Cosmopolitan" (MVG). Damit die Sommer-Ausgabe auch in die Hand- bzw. Strandtasche der Leserinnen passt, gibt es sie in groß und klein zu kaufen. Das Heft kommt erstmalig zusätzlich als Pocket-Format in den Handel (ab dem 14. Juli). Die kleine "Cosmo" kostet mit 2,10 Euro 80 Cent weniger als die normale Ausgabe.

"Jana Beller ist für uns das ideale Covergirl: Sie hat eine starke und sexy Ausstrahlung, und sie ist gleichzeitig eine smarte junge Frau", freut sich Petra Winter, Chefredakteurin.

"Die langjährige Zusammenarbeit mit ProSieben ist fantastisch. Auch nach der sechsten Staffel ist das Zuschauerinteresse ungebrochen groß und die Siegerin in aller Munde", so Waltraut von Mengden, Geschäftsführerin MVG über das Topmodel-Cover. "Wir sind uns sicher, dass sich auch diese Gewinnerausgabe von 'Cosmopolitan' mit Jana auf dem Cove höchster Beliebtheit erfreuen wird."

Das Pocket-Format wird mit einer Werbekampagne, on- und offline, Kooperationen und PoS-Präsentationen in Szene gesetzt.

Laut IVW sank die verkaufte Auflage des Frauenmagazins von 319.527 (I/2010) auf 304.187 (I/2011).

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.