G+J Corporate Editors: Sandra Harzer-Kux leitet Digitale Medien

 

Sandra Harzer-Kux (Foto), 38, ist ab sofort Chefin Digitale Medien und Video bei Gruner+Jahr Corporate Editors. Bisher leitete sie die Video-Abteilung. Die Digitalen Medien übernimmt sie zusätzlich zu ihren bisherigen Aufgaben von Patrick Lithander, 38, der das Unternehmen verlässt.

Sandra Harzer-Kux (Foto), 38, ist ab sofort Chefin Digitale Medien und Video bei Gruner+Jahr Corporate Editors. Bisher leitete sie die Video-Abteilung. Die Digitalen Medien übernimmt sie zusätzlich zu ihren bisherigen Aufgaben von Patrick Lithander, 38, der das Unternehmen verlässt.

Harzer-Kux arbeitet bereits seit vier Jahren für G+J. Sie verantwortete zunächst die Audio- und Bewegtbildabteilung, bevor sie 2009 als Leiterin Video zu G+J Corporate Editors wechselte.

Vor ihrer G+J-Zeit war sie in der Medienrechtskanzlei RA Unverzagt - von Have tätig, wo sie sich als Geschäftsführerin um die Ponton Intelligent Media GmbH kümmerte. Außerdem leitete Harzer-Kux als Gründerin und Geschäftsführerin die Filmproduktion Intervista digital media GmbH.

G+J Corporate Editors produziert unter der Leitung von Sandra Harzer-Kux bereits jährlich über 300 Videos und wird diese Kompetenz künftig noch stärker mit den iPad-Applikations- und Online-Aktivitäten verzahnen. G+J Corporate Editors ist ein Corporate Publishing-Dienstleister in Deutschland und ein Tochterunternehmen von G+J.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.