Neue On-Air-Kampagne: RTL II strahlt jetzt in 3D und mit Shakira

 

RTL II präsentiert sich jetzt mit einem neuen dreidimensionalem On-Air-Design. Gesicht des strahlenden Auftritts ist Sängerin Shakria. Sie löst Pop-Röhre Pink ab. Neu sind das 3D-Logo, das als Xenon-Leuchtkörper strahlt und die On-Air-Navigation. Die zweidimensionalen Designelemente und der Claim "it's fun" bleiben bestehen.

RTL II präsentiert sich jetzt mit einem neuen dreidimensionalem On-Air-Design. Gesicht des strahlenden Auftritts ist Sängerin Shakria. Sie löst Pop-Röhre Pink ab. Neu sind das 3D-Logo, das als Xenon-Leuchtkörper strahlt und die On-Air-Navigation. Die zweidimensionalen Designelemente und der Claim "it's fun" bleiben bestehen.

In der ersten Welle der mehrstufigen Markteinführung elektrisiert Shakira das Logo - mal mit ihrem berühmten Hüftschwung, mal mit einem Kuss.

Die Zuschauer sollen durch die neue Optik besser und ohne Brüche durch das Programm geleitet werden. "Der aktuelle Logo-Facelift und insbesondere die neue Flow-Navigation verbinden Programm, Promotion und Werbung zu einem für den Zuschauer optimal rezipierbaren Ganzen"‚ so Carsten Molis, Gesamtprojektleiter Marketing und Kommunikation von RTL II.

"Die neue Marketing-Kampagne unterstreicht die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Sony Music und RTL II", erklärt Ralf Schalck, Senior Vice President Catalog & Concept Division GSA Sony Music Entertainment. "Shakira als inspirierende Künstlerin und das innovative 3D-Design passen hervorragend zusammen".

Molis und die Agentur Leitwerk Medien haben das Design entwickelt.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.