Anita Stocker wird "Test"-Chefredakteurin: Gesellensetter bald stv. Chefredakteurin von "Focus Online"

 

Catrin Gesellensetter, 35, wird zum 15. September 2011 stellvertretende Chefredakteurin des Nachrichtenportals "Focus Online". Gesellensetter folgt auf Anita Stocker, die "Focus Online" Ende Oktober verlassen wird. Sie wird zum 1. Januar 2012 Chefredakteurin bei Stiftung Warentests Zeitschrift "Test".

Catrin Gesellensetter, 35, wird zum 15. September 2011 stellvertretende Chefredakteurin des Nachrichtenportals "Focus Online". Gesellensetter folgt auf Anita Stocker, die "Focus Online" Ende Oktober verlassen wird. Sie wird zum 1. Januar 2012 Chefredakteurin bei Stiftung Warentests Zeitschrift "Test". 

Gesellensetter arbeitet seit 2008 im Team des "Focus Online"-Finanzressorts, zuletzt als stellvertretende Ressortleiterin. Ihre Volontariat absolvierte sie bei "Focus Money" und an der Deutschen Journalistenschule in München. Danach ging es für "Focus" nach Brüssel. Es folgten Abstecher zur "Abendzeitung München" und "Capital". Zudem schrieb Gesellensetter als freie Autorin unter anderem für das "Handelsblatt" und den "Harvard Business Manager".

"Catrin Gesellensetter ist eine der besten Journalistinnen Deutschlands im Bereich Nutzwert und Gesundheitspolitik", sagte "Focus Online"-Chefredakteur Daniel Steil. Damit passe sie optimal zu "Focus Online" - auch hier wird Nutzwert geschätzt.

Steil übernahm Anfang 2011 die Chefredaktion von "Focus Online", nachdem Stocker das Portal seit dem Weggang Jochen Wegners im Oktober 2010 führte (kress.de vom 16. Februar 2011). Steil kam von der "Bild", wo er unter anderem als Unterhaltungschef wirkte. 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.