Young & Rubicam Berlin: Chefin Anika Hirsch geht

 

Anika Hirsch (Foto), Managing Director von Young & Rubicam Berlin (Y&R), verlässt die Agentur. Das bestätigte Y&R auf kress-Anfrage. Hirsch gehe auf eigenen Wunsch, um sich neu zu orientieren. Managing Director Corinna Thüs, der neue Strategie-Chef Andreas Berens und Kreativ-Boss Jan Leube übernehmen nun standortübergreifend die Führung von Y&R in Deutschland.

Anika Hirsch (Foto), Managing Director von Young & Rubicam Berlin (Y&R), verlässt die Agentur. Das bestätigte Y&R auf kress-Anfrage. Hirsch gehe auf eigenen Wunsch, um sich neu zu orientieren. Managing Director Corinna Thüs, der neue Strategie-Chef Andreas Berens (kress vom 4. August 2011) und Kreativ-Boss Jan Leube übernehmen nun standortübergreifend die Führung von Y&R in Deutschland.

Bevor Hirsch bei Y&R anheuerte, hat sie u.a. in der Geschäftsleitung der Wirz Gruppe und als Account Director bei Scholz & Friends gearbeitet.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.