Patricia Riekel beim Friseur: ZDFinfo fragt "Wie tickt ...?"

 

Wie ticken sie, die deutschen Meinungsführer? Welche Ziele verfolgen sie? Wie genau nehmen sie Einfluss? Große Fragen, denen TV-Journalist Stephan Lamby in der sechsteiligen ZDFinfo-Reihe "Wie tickt ...?" nachgehen will, die als eine Mischung aus Interview und Porträt konzipiert ist.

Wie ticken sie, die deutschen Meinungsführer? Welche Ziele verfolgen sie? Wie genau nehmen sie Einfluss? Große Fragen, denen TV-Journalist Stephan Lamby in der sechsteiligen ZDFinfo-Reihe "Wie tickt ...?" nachgehen will, die als eine Mischung aus Interview und Porträt konzipiert ist.

Den Auftakt macht am Freitag, 16. September 2011, um 22:30 Uhr "Bunte"-Chefin Patricia Riekel. An den kommenden Freitagen folgen Bundestagspräsident Norbert Lammert, Holger Jung, Gründer der Werbeagentur Jung von Matt, Verleger Jakob Augstein ("Freitag"), Dopingkritiker Werner Franke und Kinderarzt und Bestellerautor Remo Largo.

Die Interviews finden in besonderen Räumen statt - vom Friseursalon bis zur Turnhalle, aber auch beim Spaziergang in der Natur. Produziert hat die Sendung Lambys Produktionsfirma Eco Media TV-Produktion

Zum Friseur geht Riekel übrigens zwei Mal pro Woche ("Sueddeutsche.de").

Ihre Kommentare
Kopf

AKS

18.09.2011
!

Interessantes Konzept, interessanter Beitrag. Mutig gefragt, clever geantwortet. Ich werde auch die nächsten Interviews ansehen. Allerdings hätte ich Frau Riekel einen In-Style-Berater gewünscht, bevor sie sich ins ärmellose Geblümte warf... Man muss keine Paradefigur haben, um im Fernsehen Rede und Antwort zu stehen - aber das war ein Syling zum Fremdschämen, von einer Chefredakteurin für Stilfragen...


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.