Vorstände für Regulierung und Diversifikation: Albert und Wegner erweitern ProSiebenSat.1-Vorstand

 

Conrad Albert (Foto), 43, und Christian Wegner, 37, sitzen ab Oktober 2011 im Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG. Albert leitet das neu geschaffene Vorstandsressort Legal Affairs, Distribution und Governmental & Regulatory Affairs. Wegner übernimmt das Ressort New Media & Diversification. Platz nehmen sie neben CEO Thomas Ebeling, Finanzchef Axel Salzmann und Andreas Bartl als Vorstand ProSiebenSat.1 TV Deutschland. 

Conrad Albert (Foto), 43, und Christian Wegner, 37, sitzen ab Oktober 2011 im Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG. Albert leitet das neu geschaffene Vorstandsressort Legal Affairs, Distribution und Governmental & Regulatory Affairs. Wegner übernimmt das Ressort New Media & Diversification. Platz nehmen sie neben CEO Thomas Ebeling, Finanzchef Axel Salzmann und Andreas Bartl als Vorstand ProSiebenSat.1 TV Deutschland.

Zudem stockt der Konzern die Zuständigkeiten von Markus Breitenecker und Ralf Schremper auf. Zum 1. November 2011 verantwortet Markus Breitenecker, 42, - zusätzlich zum  Österreich-Geschäft - die Geschäfte des Konzerns in Rumänien und Ungarn. Seine neue Position hört auf den Namen Cluster Head CEE (Central and Eastern Europe).

In der Finanzabteilung des Konzerns wird Schremper, 39, Executive Vice President Corporate Development, Mergers & Acquisitions, als Deputy Group Controller zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben das Controlling der Konzerngesellschaften in Deutschland übernehmen.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.