Luc Walpot geht nach Istanbul: Matthias Fornoff wird Chef der "heute"-Redaktion

 

Matthias Fornoff (Foto) leitet ab Januar 2012 die ZDF-"heute"-Redaktion. Er folgt auf Luc Walpot, der seit zwei Jahren Chef der Redaktion ist. Walpot übernimmt Anfang 2012 die Leitung des ZDF-Studios in Istanbul. Halim Hosny wechselt von dort in die Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen in der Zentrale.

Matthias Fornoff (Foto) leitet ab Januar 2012 die ZDF-"heute"-Redaktion. Er folgt auf Luc Walpot, der seit zwei Jahren Chef der Redaktion ist. Walpot übernimmt Anfang 2012 die Leitung des ZDF-Studios in Istanbul. Halim Hosny wechselt von dort in die Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen in der Zentrale.

In seiner neuen Funktion präsentiert Fornoff auch künftig die 19:00 Uhr "heute"-Sendung im Wechsel mit Petra Gerster. Dazu wird er Abwesenheitsvertreter des Leiters der Hauptredaktion Aktuelles, Elma Theveßen.

"Matthias Fornoff hat als Leiter der ZDF-Studios in Potsdam und in Washington, sowie als Chef vom Dienst in der Chefredaktion einen hervorragenden Job gemacht", lobt ZDF-Intendant Markus Schächter. "Seine allseits anerkannten Leistungen als Inlands- und Auslandskorrespondent, Führungskraft und souveräner Moderator qualifizieren ihn besonders für die Position an der Spitze des Nachrichten-Flaggschiffs des ZDF."

Fornoff übernahm im September 2010 als Nachfolger von Steffen Seibert die Moderation der Hauptausgabe der "heute"-Nachrichten um 19:00 Uhr (kress vom 2. August 2010).

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.