Steve Jobs: "Bleibt hungrig. Bleibt tollkühn"

Der verstorbene Apple-Chef Steve Jobs hielt vor sechs Jahren eine Rede vor den Absolventen der Stanford University. Darin erzählt er sehr persönliche Geschichten aus seinem Leben und predigt, immer seinem Herzen zu folgen. Er endet mit: "Bleibt hungrig. Bleibt tollkühn".

Wann und wo:
Stanford University, 2005
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.