Lady Gaga elektrisiert RTL II

Nach der Einführung des 3D-Designs mit Testimonial Shakira, setzt RTL II jetzt auf Lady Gaga. In megahohen Plateau-High-Heels fährt sie u.a. lasziv auf einem futuristischem Fahrrad oder räkelt sich vor dem leuchtenden Logo. Dabei spricht sie immer wieder roboterhaft klingende deutsche Sätze. Grundthema aller Spots: Lady Gaga elektrifiziert das neue Sender-Logo. Die Sängerin tritt in einer Bilderwelt auf, die von Filmen wie "Metropolis", "Sin City" oder "2046" inspiriert ist. "Ich bin ein großer Fan des deutschen expressionistischen Films, und 'Metropolis' ist einer der inspirierendsten Filme aller Zeiten. Gemeinsam haben RTL II und ich diese Ästhetik neu interpretiert, um eine moderne Werbebotschaft zu schaffen", so Lady Gaga. Die aufwändige Kampagne wurde von Carsten Molis in enger Zusammenarbeit mit der Agentur Leitwerk Medien GmbH entwickelt.

Sponsor:
RTLII
Agentur:
Leitwerk Medien GmbH
Wann und wo:
Oktober 2011
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.