Erfolgsmagazin kommt ins Fernsehen: NDR startet "Landlust TV"

 

Beim NDR läuft künftig immer am ersten Sonntag des Monats um 20:15 Uhr "Landlust TV". Los geht's am 4. Dezember mit einer Sendung, die sich v.a. der Vorweihnachtszeit widmet. Das 90-minütige Format soll die schönsten Seiten des Landlebens zeigen und über das Wichtigste des Monats aus Heim und Garten informieren.

Beim NDR läuft künftig immer am ersten Sonntag des Monats um 20:15 Uhr "Landlust TV". Los geht's am 4. Dezember mit einer Sendung, die sich v.a. der Vorweihnachtszeit widmet. Das 90-minütige Format soll die schönsten Seiten des Landlebens zeigen und über das Wichtigste des Monats aus Heim und Garten informieren.

"Landlust passt hervorragend zum NDR Fernsehen", sagt NDR-Intendant Lutz Marmor. "Die neue Sendung wird unseren Zuschauern die schönen Seiten Norddeutschlands noch näher bringen. Es freut mich, dass wir diese Kooperation mit dem Landwirtschaftsverlag Münster realisieren können, der 'Landlust' zu einer der erfolgreichsten deutschen Zeitschriften gemacht hat."  

"Landlust TV" wird im Auftrag des NDR Fernsehens von MedienKontor mit Unterstützung des Landwirtschaftsverlags Münster produziert, der die Zeitschrift "Landlust" herausgibt.

Laut IVW stieg die verkaufte Auflage von "Landlust" von 705.430 (II/2010) auf 828.652 (II/2011).

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.