Herold steigt als Director Sales ein: Yahoo befördert Genzlinger zum Geschäftsführer

15.11.2011
 

Heiko Genzlinger, 43, bisheriger stellvertretender Geschäftsführer und Commercial Director, steigt bei Yahoo Deutschland zum Geschäftsführer und Vice President Sales auf. Den Posten des Director Sales übernimmt ab Januar 2012 der Media-Mann Frank Herold, 41. Terry von Bibra, 48, Vice President Advertising Marketplaces EMEA, soll dem deutschen Geschäft zwar weiterhin als Geschäftsführer verbunden bleiben,

Heiko Genzlinger, 43, bisheriger stellvertretender Geschäftsführer und Commercial Director, steigt bei Yahoo Deutschland zum Geschäftsführer und Vice President Sales auf. Den Posten des Director Sales übernimmt ab Januar 2012 der Media-Mann Frank Herold, 41.

Frank Herold ist ab Januar verantwortlich für die Leitung und Koordination des Verkaufsteams. Daneben gehören insbesondere die strategische Beratung von Kunden und Agenturen zu seinem Aufgabenfeld. Herold berichtet direkt an Heiko Genzlinger. Zuletzt war Herold Geschäftsführer von AdAudience, einem Joint Venture der Vermarkter G+J Electronic Media Sales, IP Deutschland, SevenOne Media und Tomorrow Focus Media. Zuvor hat er als Verkaufsdirektor und Leiter Interactive Solutions bei IP Deutschland in Köln gearbeitet.

Heiko Genzlinger, der zum Geschäftsführer und Vice President Sales befördert wird, ist seit 2003 bei Yahoo. Zuvor verantwortete er für Web.de als Niederlassungsleiter die im Rhein-Main-Gebiet ansässigen Unternehmen und Agenturen.

Terry von Bibra, 48, der seit 2005 bei Yahoo ist, soll dem deutschen Geschäft weiterhin als Geschäftsführer verbunden bleiben. Sein Fokus liegt jedoch primär auf seiner Rolle als Vice President Advertising Marketplaces, Yahoo EMEA. Hier verantwortet er sämtliche Aktivitäten in den Marketplace-Bereichen Brand Display, Direct Response, Video und Mobile in Europa, dem Nahen Osten und Afrika.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.