Zum 60. Geburtstag: "Bild" für jeden Haushalt

 

Axel Springer will die "Bild" am 23. Juni kostenlos an jeden Haushalt in Deutschland ausliefern. Anlass ist der 60. Geburtstag des Bou­le­vard­blatts am 24. Juni, einem Sonntag. Rund 41 Mio Haushalte "inklusive Werbeverweigerer" verspricht der Vermarkter Axel Springer Media Impact innerhalb eines Tages zu erreichen.

Axel Springer will die "Bild" am 23. Juni kostenlos an jeden Haushalt in Deutschland ausliefern. Anlass ist der 60. Geburtstag des Bou­le­vard­blatts am 24. Juni, einem Sonntag. Rund 41 Mio Haushalte "inklusive Werbeverweigerer" verspricht der Vermarkter Axel Springer Media Impact innerhalb eines Tages zu erreichen.

Eine ganzseitige Werbung in der "Bild für alle"-Ausgabe kostet 4 Mio Euro, eine halbe Seite 2,2 Mio Euro. Im Normalfall kostet eine ganzseitige Anzeige 432.455 Euro (ohne Rabatt), eine halbseitige 270.860 Euro. Doch eine gewöhnliche Ausgabe erreicht auch nur 2.898.086 Exemplare.

Inhaltlich soll sich die "Bild", der niemand entkommt, von einer normalen Ausgabe unterscheiden. In den Verkaufsunterlagen schreibt der Konzern über einen "Editionscharakter" und einen Bogen, der sich von der "Vergangenheit in die Zukunft" spannen soll.

Ihre Kommentare
Kopf

Thomas Bauer

18.01.2012
!

Geschäftsidee zu verschenken: Fünf Millionen Aufkleber "Bitte keine Bild, Danke!" ;-)


Daniel Dentier

Daniel Dentier

Webmaster

18.01.2012
!

Die wollen 41 Mio Haushalte beschicken. Da erscheinen mit 5 Mio Aufkleber als etwas geringe Menge.


Daniel Dentier

Daniel Dentier

Webmaster

18.01.2012
!

Suche leihweise 3 Dobermänner für den 23.Juni. Können gerne beißlustig sein. #nobild2me


Thomas Bauer

Thomas Bauer

TOM-Verlag
Verlagsleiter

18.01.2012
!

Aber exklusive BILDverweigerer!
Sehr elegant ist die auch bei explizit wunschwidrig eingeworfener "Einkauf aktuell" im Plastikbeutel gerne angewandte Methode des Rückversands per Briefasteneinwurf oder mit Hinweis "Porto zahlt Empfänger"…


Bitte löschen! Danke!
19.01.2012
!

@Thomas Bauer LOL :))) Das führe ich jetzt ein...


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Inhalt konnte nicht geladen werden.