Deutsche Bahn: Jens Appelt leitet Task Force Social Media

20.01.2012
 

Die Deutsche Bahn hat ihr neu geschaffenes Social-Media-Team komplett gemacht. Jens Appelt, 38, verantwortet seit Mitte Dezember die Aktivitäten des Gesamtkonzerns in dieser Sparte. Er berichtet an Antje Lüssenhop, Leiterin PR & Interne Kommunikation. Appelt leitet die Task Force Social Media, die sich unter anderem um den Facebook-Auftritt "Deutsche Bahn Konzern" kümmert.

Die Deutsche Bahn hat ihr neu geschaffenes Social-Media-Team komplett gemacht. Jens Appelt, 38, verantwortet seit Mitte Dezember die Aktivitäten des Gesamtkonzerns in dieser Sparte. Er berichtet an Antje Lüssenhop, Leiterin PR & Interne Kommunikation. Appelt leitet die Task Force Social Media, die sich unter anderem um den Facebook-Auftritt "Deutsche Bahn Konzern" kümmert. Dazu soll er die "strategische und perspektivische Ausrichtung der Konzernkommunikation im Web 2.0." erarbeiten.

Appelt war zuvor u.a. als leitendender Redakteur bei der "Computer Bild" tätig, er baute den Onlineauftritt des Mediums mit auf und aus. Seine Stellvertreterin ist Birte Betzendahl, 31. Sie war bisher Pressesprecherin im Bundesjustizministerium und dort als Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit auch verantwortlich für die Internetredaktion des Ministeriums.

Zum Team gehören außerdem drei Social-Media-Referenten: Anika Berendt, 27, war zuletzt für die Steuerung und Umsetzung von Social-Media-Aktivitäten einer Lufthansa Tochter in Kapstadt verantwortlich. Katharina Junge, 30, kommt aus der Marketingkommunikation bei der DB Station&Service AG. Oliver Wasmann, 39, arbeitete bisher in der Konzernredaktion im Bereich PR & Interne Kommunikation des DB-Konzerns.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
| ###
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.