Stühlerücken bei der "Bild": Kim Lenar ist Ressortchefin Nachrichten

 

Kim Lenar (Foto), 38, ist ab sofort Ressortleiterin Nachrichten bei der Bundesausgabe der "Bild" (Axel Springer). Sie tritt damit in die Fußstapfen von Thomas Rosin, 44. Er ist neuer stellvertretender Redaktionleiter bei "Bild Hamburg". Lenar berichtet künftig an Carsten Gensing, 41, Mitglied der Chefredaktion von "Bild".

Kim Lenar (Foto), 38, ist ab sofort Ressortleiterin Nachrichten bei der Bundesausgabe der "Bild" (Axel Springer). Sie tritt damit in die Fußstapfen von Thomas Rosin, 44. Er ist neuer stellvertretender Redaktionleiter bei "Bild Hamburg" (kress.de vom 7. Dezember 2011). Lenar berichtet künftig an Carsten Gensing, 41, Mitglied der Chefredaktion von "Bild".

Lenar ist seit August vergangenen Jahres als Leiterin WebTV aktuell für "Bild.de" tätig. Zuvor arbeitete sie u.a. als Redaktionschefin Boulevard für RTL und n-tv im Hauptstadtstudio Berlin sowie als Redakteurin und Chef vom Dienst für verschiedene Formate der RTL-Gruppe.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.