CXO-Chef Mathias Plica geht: Thomas Pyczak führt "Chip"-Online und -Print

 

Hubert Burda Media bündelt beim Computerttitel "Chip" Print- und Online. Die Führung übernehmen Thomas Pyczak (Foto) als CEO und Roman Miserre als Finanzvorstand. Mathias Plica, der die Online-Sparte Chip Xonio Online (CXO) gründete und führte, wird das Unternehmen im Februar verlassen um sich "neuen unternehmerischen Aufgaben" zu widmen.

Hubert Burda Media bündelt beim Computerttitel "Chip" Print- und Online. Die Führung übernehmen Thomas Pyczak (Foto) als CEO und Roman Miserre als Finanzvorstand. Mathias Plica, der die Online-Sparte Chip Xonio Online (CXO) gründete und führte, wird das Unternehmen im Februar verlassen um sich "neuen unternehmerischen Aufgaben" zu widmen.

Pyczak, ist seit 1999 Chefredakteur des "Chip"-Magazins und seit vier Jahren Geschäftsführer von Chip Communications, dem Print-Verlag. Miserre war seit 2011 neben Plica Geschäftsführer von Chip Xonio Online. 

Online und Print bleiben als eigenständige Unternehmen erhalten, das Tagesgeschäft verantworten Markus Letzner (Online) und Florian Schuster (Print). Letzner, der neue COO Online, fing 1999 als Redakteur bei "Chip.de" an. Es folgten Stationen als Business Development Manager und Director Cooperations und zuletzt Director Sales. Schuster, der als COO die Printaktivitäten leitet, kam 1999 als Volontär zu "Chip". Nach einem Intermezzo als Stellvertretender Chefredakteur von "Chip.de" wechselte er 2003 zurück zu Print. Seit 2006 ist er Chefredakteur von "Chip Foto-Video" und seit 2011 Mitglied der Geschäftsleitung von Chip Communications.

Elf Jahre lang sei Chip Xonio Online einen eigenen Weg gegangen, getrennt vom gedruckten Magazin. "Heute sind beide Unternehmen stark genug, um den nächsten Schritt zu gehen", sagt Fritz Oidtmann, Chef der Burda Consumer Tech Group, zu der neben "Chip" auch die beiden Online-Shops computeruniverse und Cyberport gehören.

Ihre Kommentare
Kopf
Guenter Yogi Lauke

Guenter Yogi Lauke

LaukeMedia&music4U

03.02.2012
!

Na hoffentlich antwortet ER (Thomas Pyczak!!!) dann wenigstens auch auf die MAILS, die IHN (!!!) "persönlich" gerichtet sind!
Das wär' dann auch wirklich schön!!!


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Inhalt konnte nicht geladen werden.