Ab Herbst gibt's zehn neue Folgen: Drehstart für die sechste Staffel von "Pastewka"

 

Am Dienstag, den 13. März, fällt in Köln die erste Klappe für die sechste Staffel der Sat.1-Serie "Pastewka". Fans können sich auf zehn neue Folgen freuen, die ab Herbst ausgestrahlt werden sollen. Sie beschäftigen sich u.a. mit diesen Fragen: Wird Bastian (Bastian Pastewka) tatsächlich seine Freundin Anne (Sonsee Neu) heiraten? Welche Folgen hat der Umzug der beiden in den Kölner Prominenten-Stadtteil Marienburg?

Am Dienstag, den 13. März, fällt in Köln die erste Klappe für die sechste Staffel der Sat.1-Serie "Pastewka". Fans können sich auf zehn neue Folgen freuen, die ab Herbst ausgestrahlt werden sollen. Sie beschäftigen sich u.a. mit diesen Fragen: Wird Bastian (Bastian Pastewka) tatsächlich seine Freundin Anne (Sonsee Neu) heiraten? Welche Folgen hat der Umzug der beiden in den Kölner Prominenten-Stadtteil Marienburg?

"Sooo. In dieser Staffel werden wir die 50. (!) 'Pastewka'-Folge drehen. Als wir 2004 angefangen haben, hätte niemand gedacht, dass es 2012 überhaupt noch Sat.1 gibt, geschweige denn eine 6. Staffel unserer kleinen Serie", so der Schauspieler.
 
Zu den Gaststars der neuen Folgen zählen u.a. wieder Michael Kessler, Hugo Egon Balder, Henning Krautmacher und als Newcomer der Kölner "Tatort"-Kommissar Dietmar Bär.

"Pastewka" ist eine Produktion von Brainpool und Minestrone TV im Auftrag von Sat.1. Regie führen in dieser Staffel Erik Haffner und Tobi Baumann. Die Dreharbeiten finden bis Juni 2012 in Köln und Umgebung statt. Verantwortlich bei Sat.1 ist Josef Ballerstaller.

Die fünfte "Pastewaka"-Staffel wurde u.a. mit dem Deutschen Comedypreis, dem Deutschen Fernsehpreis und der Rose D'Or ausgezeichnet. Sie erreichte 2011 bei dem Bällchensender bis zu 12,9% Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen (kress.de vom 16. April 2011).

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.