Nach Ausflug zu Metro: Christian Wenger kehrt zu Microsoft zurück

 

Christian Wenger (Foto), 39, kehrt zum Softwarekonzern Microsoft zurück. Im Juli vergangenen Jahres war er zum Handelskonzern Metro nach Düsseldorf gewechselt. Er sollte die Unternehmenstöchter Cash & Carry, Real, Media Markt, Saturn sowie Galeria Kaufhof bei der Umsetzung der E-Commerce-Strategie unterstützen.

Christian Wenger (Foto), 39, kehrt zum Softwarekonzern Microsoft zurück. Im Juli vergangenen Jahres war er zum Handelskonzern Metro nach Düsseldorf gewechselt. Er sollte die Unternehmenstöchter Cash & Carry, Real, Media Markt, Saturn sowie Galeria Kaufhof bei der Umsetzung der E-Commerce-Strategie unterstützen.

Zwischen 2005 und 2011 war Wenger bereits in verschiedenen Positionen für Microsoft tätig. So arbeitete er als Head of Product Management & Production beim Portal MSN, war Leiter Innovationsprojekte im Großkundenbereich und Senior Business Development Manager, Media & Entertainment.

In der neu geschaffenen Position des Head of Business Development & Strategy, Advertising & Online wird der Diplom-Kaufmann ab sofort strategische Partnerschaften sowie die langfristige Weiterentwicklung der Microsoft-Online-Produkte Bing, MSN, Skype und Windows Live verantworten.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.