Geschäftsführer von Axel Springer France: Robert Sandmann wechselt zu Media Group Medweth

 

Robert Sandmann (Foto), 49, bisher Geschäftsführer von Axel Springer France, übernimmt zum 9. April die Verantwortung für die Luxus- und Lifestyle-Titel der Münchner Verlage Vision Media und Madame Verlag. Bei Springer in Frankreich übernehmen weitere Mitglieder der Geschäftsführung Sandmanns Aufgaben.

Robert Sandmann (Foto), 49, bisher Geschäftsführer von Axel Springer France, übernimmt zum 9. April die Verantwortung für die Luxus- und Lifestyle-Titel der Münchner Verlage Vision Media und Madame Verlag. Bei Springer in Frankreich übernehmen weitere Mitglieder der Geschäftsführung Sandmanns Aufgaben.

Als Geschäftsführer und Herausgeber verantwortet er die Vision-Media-Titel "Jolie", "Mädchen", "Popcorn", "Inside" und die Madame-Titel "Madame" und "Officiel Hommes" sowie die digitalen Angebote der Titel. Sandmann ist zudem Member of the Board der Dachorganisation Media Group Medweth und hier Beauftragter des Verlegers. 

"Seine Expertise liegt ganz klar in seinen blattmacherischen Fähigkeiten und seiner Onlinekompetenz", so Verleger Christian Medweth zum neuen Geschäftsführer. "Von seiner Kompetenz konnte ich mich zudem bereits 2004 überzeugen, als er als Gesellschaftervertreter von Axel Springer mit unserem OZ-Verlag das Joint-Venture Family Media gründete."

Marie-Christine Dreyfus, welche interimistisch die Geschäftsführung von Vision Media und Madame Verlag von Gernot Körner im November 2011 übernommen hatte, wird noch bis Ende des Jahres 2012 in der Position neben Sandmann verantwortlich zeichnen. Dreyfus ist als Head of Corporate Development für die strategische Entwicklung aller Verlage des Verbunds verantwortlich und wird sich nun auf diese Aufgabe konzentrieren.

Der studierte Kaufmann Sandmann leitet seit 2008 alle Printaktivitäten von Axel Springer in Frankreich. Gleichzeitig war er auch Geschäftsführer bei EMAS Digital, indem die Verlage Mondadori France und Axel Springer France ihre Digital-Aktivitäten bündeln. Zuvor war Sandmann u. a. Verlagsleiter Frauenzeitschriften von Axel Springer in Hamburg, Geschäftsführer von Axel Springer in Polen und Spanien sowie Verlagsleiter von "Familie & Co" und "Maxim".

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.