"Deutschland Deine Dörfer": ARD-Doku-Soap startet am 3. Mai

 

Die neue ARD-Doku-Soap "Deutschland Deine Dörfer" zeigt in 20 Folgen wie das Landleben wirklich ist. Die Serie startet am Donnerstag, 3. Mai, und läuft dann immer von Montag bis Freitag um 16:10 Uhr.

Die neue ARD-Doku-Soap "Deutschland Deine Dörfer" zeigt in 20 Folgen wie das Landleben wirklich ist. Die Serie startet am Donnerstag, 3. Mai, und läuft dann immer von Montag bis Freitag um 16:10 Uhr.

Die Zuschauer erfahren, was Dorfleben heutzutage bedeutet, warum das Leben auf dem Land trotz der Mühen und wirtschaftlichen Probleme so schön ist und dass eine funktionierende Gemeinschaft vieles leichter macht, heißt es in der ARD-Mitteilung.

Die Folgen wurden von Juni bis Oktober 2011 in vier Dörfern gedreht: "Deutschland Deine Dörfer" zeigt Krabbenfischer an der Emsmündung, Biobauern im Allgäu, ein Weindorf am Rhein und ein Kolonistendorf an der Oder.

DEF Media GmbH Berlin (Produzentin: Katrin Löschburg) produzierte die Doku-Soap im Auftrag der ARD. Die Federführung hat der Hessische Rundfunk (Redaktion: Steffi Fehnle, Leitung: Gabriele Holzner).

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.