Maxdome: Markus Härtenstein rückt in Geschäftsführung auf

 

Markus Härtenstein, 33, ist neuer Geschäftsführer der Online-Videothek maxdome. Vorsitzender der Geschäftsführung ist weiterhin Christoph Bellmer. Härtenstein war bislang Leiter Produkt- und Programmmanagement bei der ProSiebenSat.1-Tochter. 

Markus Härtenstein, 33, ist neuer Geschäftsführer der Online-Videothek maxdome. Vorsitzender der Geschäftsführung ist weiterhin Christoph Bellmer. Härtenstein war bislang Leiter Produkt- und Programmmanagement bei der ProSiebenSat.1-Tochter.

Bellmer übernahm Anfang 2012 die alleinige Geschäftsführung von maxdome, nachdem der bisherige Geschäftsführer Christoph Schneider zu SevenVentures wechselte. Schon seit Mitte 2011 war Bellmer zweiter Geschäftsführer. Seinen Posten als Head of New TV bei ProSiebenSat.1 und Geschäftsführer von SevenSenses behielt Bellmer. SevenSenses ist innerhalb des Konzerns für die Pay-TV, Video-on-Demand und Mobile-TV-Angebote zuständig. 

Härtenstein kennt maxdome seit dem Start im Jahr 2006, anfangs als Leiter Broadband TV bei SevenSenses, seit 2007 zudem als Leiter für Produktmanagement, Redaktion, Programmmanagement und Video-Produktion bei maxdome. Für ProSiebenSat.1 arbeitet Härtenstein seit 2003. Erst seit Ende 2010 ist maxdome eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von ProSiebenSat.1. Davor betrieb der Konzern das Angebot als Joint-Venture mit United Internet.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.