Mehr Verantwortung für Ulrich Sommer: Neuer Chef von G+J Women New Media & urbia.com

 

Ulrich Sommer (Foto), 42, Verlagsleiter Eltern und P.M., übernimmt ab sofort zusätzlich die Geschäftsführung der G+J Women New Media GmbH München und der urbia.com AG in Köln. Zur Women New Media München gehören u.a. die Portale "eltern.de" und "pm-magazin.de". Die urbia.com AG betreibt das Familienportal "urbia.de".

Ulrich Sommer (Foto), 42, Verlagsleiter Eltern und P.M., übernimmt ab sofort zusätzlich die Geschäftsführung der Gruner +Jahr Women New Media GmbH München und der urbia.com AG in Köln. Zur Women New Media München gehören u.a. die Portale "eltern.de" und "pm-magazin.de". Die urbia.com AG führt das Familienportal "urbia.de".

Die Position des Geschäftsführers Women New Media München gab es so bisher nicht: Verlagsgeschäftsführer Volker Breid verantwortete diesen Bereich bislang als Digitaleinheit innerhalb der Verlagsgruppe Frauen/Familie/People mit.

Seit Oktober 2011 gehört die urbia.com AG zu Gruner + Jahr und ist organisatorisch der G+J Verlagsgruppe Eltern in München zugeordnet (kress.de vom 12. Dezember 2011). Wie bei G+J üblich, wird die Rechtsform der urbia.com AG in den nächsten Wochen in eine GmbH umgewandelt.

Astrid Hamer, 34, wird zum 1. Juli stellvertretende Verlagsleiterin Eltern und berichtet an Sommer. Bislang war Hamer als Leiterin des DPV Deutscher-Pressevertrieb-Standortes München und Vertriebsleiterin für die Zeitschriften der Marquard Medien Gruppe sowie der Computec Media AG tätig. Sie arbeitet seit 1997 in verschiedenen Funktionen bei G+J und dem DPV.
 
Melanie Stiebner
, 32, ist ab 1. Juli Kaufmännische Leiterin bei G+J München und berichtet direkt an Verlagsgeschäftsführer Thomas Lindner. Die neu geschaffene Abteilung Kaufmännische Dienstleistungen bündelt am Standort München die Sparten PR, Personal, Verwaltung und Gebäudemanagement und dient als Serviceeinheit für die dortigen Gesellschaften. Zu diesen gehören die G+J AG & Co KG, die G+J Entertainment Media GmbH, die G+J Stern Medien GmbH und die G+J Women New Media GmbH. Stiebner war bislang Kaufmännische Leiterin bei G+J Entertainment Media und zuvor in verschiedenen Positionen bei der Bertelsmann AG tätig.

G+J Entertainment Media, Neon und Nido, die Verlagsgruppen Eltern und P.M. sowie die urbia.com AG sind seit dem 1. März 2012 Teil der neuen G+J-Verlagsgruppe Agenda (kress.de vom 23. Februar 2012).

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.