Die erste "Rizzoli & Isles"-Staffel zu gewinnen: kress und Warner Bros. verlosen drei DVD-Boxen

 

Klassische Frauen-Gespräche in einer von Männern dominierten Welt gibt's in der US-Krimiserie "Rizzoli & Isles". Die Story basiert auf den "Jane Rizzoli"-Thrillern von Tess Gerrtisen.

Klassische Frauen-Gespräche in einer von Männern dominierten Welt gibt's in der US-Krimiserie "Rizzoli & Isles". Die Story basiert auf den "Jane Rizzoli"-Thrillern von Tess Gerrtisen.

Darum geht's: Unterschiedlicher könnte ein Team der Bostoner Mordkommission kaum sein: Detective Jane Rizzoli (Angie Harmon) ist rauh, impulsiv, für ihre Schlagfertigkeit berüchtigt. Ihren Job hat sie sich hart erarbeitet, denn als einzige Frau im Morddezernat kämpft sie mit den Klischees ihrer testosterongeladenen Kollegen. Ihr aufbrausendes Temperament muss allerdings hin und wieder von Freundin und Gerichtsmedizinerin Dr. Maura Isles (Sasha Alexander) gezügelt werden. Sie ist das komplette Gegenteil von Rizzoli. Ruhig, sachlich und jederzeit von Kopf bis Fuß gestylt, übt sie ihren Beruf mit Stil, Stilettos und höchster Sorgfalt aus.

Vox zeigt die US-Serie "Rizzoli & Isles" seit dem 14. März in der Primetime (kress.de vom 2. Februar 2012). Ab 1. Juni gibt's die erste Staffel der "Krimiserie mit 'Sex and the City'-Elementen" auf DVD. kress und Warner Bros. verlosen drei Boxen.

Die Aufgabe zum Glück: Nennen Sie uns einen Buchtitel aus der "Jane Rizzoli"-Reihe!

Tüten Sie Ihre Antwort bitte bis 1. Juni hier ein. Viel Glück und Postadresse nicht vergessen!

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.