"Mitten im Leben" muss sich hinten anstellen: RTL testet "Die Trovatos" im Nachmittagsprogramm

 

Nach der Sommerpause muss "Mitten im Leben" seinen 14:00-Uhr-Sendeplatz vorübergehend aufgeben: Ab Montag, 27. August, hievt RTL für zwei Wochen die Scripted-Dokusoap "Die Trovatos – Detektive decken auf" ins Nachmittagsprogramm.

Nach der Sommerpause muss "Mitten im Leben" seinen 14:00-Uhr-Sendeplatz vorübergehend aufgeben: Ab Montag, 27. August, hievt RTL für zwei Wochen die Scripted-Dokusoap "Die Trovatos – Detektive decken auf" ins Nachmittagsprogramm.

In der Sendung, die derzeit Samstagnachmittag läuft, heften sich Jürgen Trovato und seine Frau Marta zusammen mit ihrer ältesten Tochter Sharon täglich an die Fersen vermeintlicher Betrüger, suchen nach Beweisen bei belastenden Nachbarschaftsstreits oder helfen Eltern bei der Suche nach ausgerissenen Jugendlichen. Produktionsfirma ist filmpool. Nach den zehn Folgen rutscht die Dokusoap "Mitten im Leben" wieder auf diesen Sendeplatz.

Zwei neue Wochenserien im Test

Bevor die "Trovatos" werktags helfen und verfolgen, testen die Kölner zwei neue Wochenserien, ebenfalls auf dem 14:00 Uhr Sendeplatz: Ab Montag, 13. August, flimmern die "Familien in Geldnot" über den Bildschirm. Eine Woche später geht RTL mit "Testfälle – Kann ich dir vertrauen?" eine Woche lang auf Quotenjagd. Beide Formate werden von Norddeich TV produziert. Die erzählten Geschichten sowie die handelnden Personen sind frei erfunden.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.