MVG-Frau geht zu Klambts "Flair": Marion Scheithauer wird Beauty-Ressort leiten

 

Marion Scheithauer (Foto), 33, übernimmt zum 1. Oktober die Ressortleitung Beauty beim neuen Klambt Magazin "Flair fashion & home". Sie kommt von der MVG (Medien Verlagsgesellschaft), wo sie Beauty-Chefin der Titel "Joy" und "Shape" war.

Marion Scheithauer (Foto), 33, übernimmt zum 1. Oktober die Ressortleitung Beauty beim neuen Klambt Magazin "Flair fashion & home".

Sie kommt von der MVG (Medien Verlagsgesellschaft), wo sie Beauty-Chefin der Titel "Joy" und "Shape" war. Bevor Scheithauer zur MVG kam, arbeitete sie in der "Woman"-Redaktion (Gruner + Jahr). Zuvor studierte sie an der Akademie für Mode und Design (AMD) in Hamburg.

Im April wurde bekannt, dass Kristin Bock das Beautyressort leiten und der Chefredaktion von "Flair" angehören soll (kress.de vom 3. April 2012). Nach kress-Infos hat sich Bock, ehemalige Beautychefin der "Amica", nach nur zwei Monaten als Ressortleiterin und Mitglied der Chefredaktion wieder selbstständig gemacht und arbeitet künftig als Freie für das neue Klambt-Heft. Bock ist bereits seit zwölf Jahren als Freie Autorin für Frauen- und People-Magazine tätig.

Das Mode- und Wohnmagazin "Flair" soll erstmals am 15. August mit einer garantierten Auflage von 100.000 Exemplaren erscheinen (kress.de vom 23. Februar 2012). Chefredakteur ist Klaus Dahm.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.