kress und Senator Film verlosen 2 DVDs und 2 Bücher

Sage und schreibe 8,5 Mio Besucher lockte die französische Filmkomödie "Ziemlich Beste Freunde" in die deutschen Kinos. Das Werk der Regisseure Olivier Nakache und Éric Toledano beruht auf einer wahren Begebenheit und erzählt die Geschichte des ehemaligen Geschäftsführers des Champagnerherstellers Pommery Philippe Pozzo di Borgo, der am 27. Juni 1993 beim Paragliding abstürzte. Dabei verletzte er sich so schwer an der Wirbelsäule, dass er seitdem vom Hals abwärts querschnittgelähmt ist.

Daraufhin suchte er sich den 21-jährigen Algerier Abdel Yasmin Sellou als Pfleger aus. Abdel Yasmin Sellou war zuvor aus dem Gefängnis entlassen worden und wollte den Job eigentlich gar nicht haben. Es ist der Beginn einer verrückten und wunderbaren Freundschaft... Die Hauptdarsteller im Film sind François Cluzet und Omar Sy.

kress und der Senator Film Verleih verlosen zwei DVDs und zwei Bücher von Philippe Pozzo di Borgo. Die Frage zum Gewinn: In welchem Jahr kam der Film in die deutschen Kinos?

Die Antwort bitte bis zum 14. September hier eintüten. Viel Glück und Postadresse nicht vergessen! (Einsendeschluss verlängert!)

Ihre Kommentare
Kopf

Darina Stückel

06.09.2012
!

2012


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.