Kreativer Neuzugang: Oliver Ramm wird Unitleiter bei Kolle Rebbe

 

Oliver Ramm (Foto), 38, verantwortet ab sofort gemeinsam mit Stefan Wübbe und Rolf Leger die Kreativ-Unit "Boden V" bei der Agentur Kolle Rebbe in Hamburg. Er wird u.a. auf den Kunden Google und YouTube, Tui, Ritter Sport und den G+J-Titeln "stern" und "Geo" arbeiten.

Oliver Ramm (38) verantwortet ab sofort gemeinsam mit Stefan Wübbe und Rolf Leger die Kreativ-Unit "Boden V" bei der Agentur Kolle Rebbe in Hamburg. Er wird u.a. auf den Kunden Google und YouTube, Tui, Ritter Sport und den G+J-Titeln "stern" und "Geo" arbeiten.

Ramm war seit 2008 als freier Texter beschäftigt, u.a. für Grabatz & Partner, JWT Hamburg und seinen jetzigen Arbeitgeber. "Wir haben Oliver in den letzten Jahren als einen der vielseitigsten und schnellsten Kreativen Deutschlands kennengelernt. Wir sind froh, dass er sich trotz vieler anderer Offerten für uns entschieden hat", so Stefan Kolle, Geschäftsführer Kreation bei Kolle Rebbe.

Zu Ramms weiteren beruflichen Stationen gehören die frühere Agentur D’Arcy, wo er für Kunden wie Burger King, Coca Cola, Fiat und Procter & Gamble tätig war. Anschließend arbeitete er als Seniortexter und Kreativdirektor bei Philipp und Keuntje. Dort betreute er Kunden wie Audi, GelbeSeiten, Lamborghini, Tetra Pak und die "Hamburger Morgenpost". Zudem ist er seit 2007 als Dozent an der Texterschmiede Hamburg tätig.

Ramm wurde für seine Arbeiten mehrfach mit ADC-Nägeln und Effies ausgezeichnet.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.