Unternehmensgründer weg: Dirk Kraus verlässt YOC

 

Dirk Kraus, Gründer und Vorstandschef der YOC AG, ist am Dienstag überraschend aus dem Vorstand der Gesellschaft ausgeschieden.

Dirk Kraus, Gründer und Vorstandschef der YOC AG, ist am Dienstag überraschend aus dem Vorstand der Gesellschaft ausgeschieden. Seine Aufgaben bei dem Mobile-Spezialisten werden nun von den übrigen vier Vorständen übernommen.

In der knappen Pressemitteilung heißt es, dass Kraus die Entwicklung des Unternehmens zum Mobile-Anbieter im Bereich Media und Tech vorangetrieben habe. Vor drei Jahren hatte er den Produktbereich Mobile Advertising ausgegliedert und daraus eine eigenständige Einheit, die YOC Mobile Advertising GmbH, gemacht (kress.de vom 1. Oktober 2009).

Kraus gründete vor über 12 Jahren gemeinsam mit Patrick Chaillie die YOC AG und war als Vorstand für die Bereich Finanzen und Marketing zuständig.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.