Burger King: Axel Imming neuer Director Marketing DACH

 

Axel Imming (Foto) ist ab sofort Director Marketing DACH bei Burger King. Er folgt auf Axel Schwan, der mittlerweile als Vice President, Marketing & Communications, EMEA in der europäischen Hauptverwaltung in der Schweiz tätig ist.

Axel Imming (Foto) ist ab sofort Director Marketing DACH bei Burger King. Er folgt auf Axel Schwan, der mittlerweile als Vice President, Marketing & Communications, EMEA in der europäischen Hauptverwaltung in der Schweiz tätig ist. In seiner neuen Position berichtet Imming direkt an Andreas Bork, General Manager & Vice President Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Imming war zuletzt Marketing Direktor für Capri Sonne Deutschland und Europa bei der Deutsche SiSi-Werke Betriebs GmbH. Seine Karriere startete er bei Ferrero S.A., wo er von 1998 bis 2003 verschiedene Funktionen besetzte und schließlich als Senior Brand Manager die Marken Pingui und Maxi King betreute. Anschließend hatte er verschiedene Marketing-Funktionen bei Danone S.A. inne, u.a. war er Marketing Direktor für die Danone Business Acceleration Unit in Barcelona, Marketing und R&D Direktor für Danone in Saudi Arabien sowie Brand Marketing Manager für Danone in Deutschland. Später gründete und leitete er sein eigenes Unternehmen Imming & Theiss, das sich auf Entwicklung und Marketing von medizinischen Ernährungsprodukten spezialisierte.

Die Fast-Food-Hamburger-Kette Burger King ist 1954 gegründet worden. In mehr als 12.600 Restaurants werden täglich über 11 Mio Gäste in 86 Ländern weltweit bedient. In Deutschland ist das Unternehmen seit 1976 mit inzwischen fast 700 Burger-King-Restaurants vertreten.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.