Ab sofort alle drei Monate: LandIdee-Verlag schickt die "LandApotheke" in Serie

 

Im Mai testete der LandIdee-Verlag die "LandApotheke" als Ableger seines Lebensart-Magazins "LandIdee". Nun geht das Heft in Serie und erscheint im Drei-Monats-Rhythmus. Die zweite Ausgabe von "LandApotheke" liegt ab Mittwoch, 17. Oktober, am Kiosk. Die kostet allerdings nicht mehr 3,95 Euro sondern 4,95 Euro.

Im Mai testete der LandIdee-Verlag die "LandApotheke" als Ableger seines Lebensart-Magazins "LandIdee". Nun geht das Heft in Serie und erscheint im Drei-Monats-Rhythmus. Die zweite Ausgabe von "LandApotheke" liegt ab Mittwoch, 17. Oktober, am Kiosk. Die kostet allerdings nicht mehr 3,95 Euro sondern 4,95 Euro.

"Mit 'LandIdee' und den mittlerweile vier Line-Extensions sowie weiteren Specials sind wir im Landmagazin-Markt der Verlag, der am meisten diversifiziert hat – und das mit stetig wachsendem Erfolg", sagt Sandra Schönbein, Herausgeberin der LandIdee Gruppe. Neben dem Mutterheft "LandIdee" erscheint bereits seit dem vergangenen Jahr der Ableger "LandIdee Wohnen & Deko" in Vollformat- und Pocketausgabe. Außerdem bringt der LandIdee-Verlag "LandIdee"-Rezepthefte mit Schwerpunktthemen an die Kioske.

In der neuen Ausgabe der "LandApotheke" finden die Leser Hausmittel bei Schnupfen, Husten & Co. und Tipps zur Stärkung der Abwehrkräfte. Eine Expertin erklärt die Wirkung von Hopfen als Heilpflanze. Dazu gibt's heilkundliche Rezepte von Hildegard von Bingen, die eine Forschungsgruppe auf ihre Wirkung hin untersucht hat. Außerdem liegt das 132 Seiten starke Heft mit einem Extra in den Regalen: Eine Wandtafel zum Herausnehmen zeigt "Die wichtigsten Heilpflanzen im Winter".

"LandFrisch" kommt auch wieder

Eine Woche nach der "LandApotheke" erscheint auch das Kochmagazin "LandFrisch" ein zweites Mal – mit Advents- und Weihnachtsthemen. Landkoch Markus Thyssen macht Menüvorschläge für Weihnachten und Silvester. Ein Printenbäcker zeigt, wie man mit selbstgemachten Pralinen tolle Geschenke zaubern kann. Außerdem gibt's Plätzchen-Rezepte mit ungewöhnlichen Gewürzen. Insgesamt bietet die neue "LandFrisch" zum Preis von 3,95 Euro auf 116 Seiten mehr als 75 Rezepte passend zur Jahreszeit.

Der LandIdee-Verlag ist ein Joint Venture des Gong Verlags und des Verlagshauses GeraNova Bruckmann.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.