Ein Popstar hilft bei "The Voice of Germany aus: Nelly Furtado kommt als Coach ins Team von Rea Garvey

 

Popstar Nelly Furtado schlägt bei "The Voice of Germany" auf. Im Team von Rea Garvey coacht sie Rayland Horton und Ronja Fischer bei den Proben für ihren Battle am Freitag, 9. November, um 20:15 Uhr in Sat.1.

Popstar Nelly Furtado schlägt bei "The Voice of Germany" auf. Im Team von Rea Garvey coacht sie Rayland Horton und Ronja Fischer bei den Proben für ihren Battle am Freitag, 9. November, um 20:15 Uhr in Sat.1. Horton und Fischer performen "Broken Strings" (James Morrison feat. Nelly Furtado), den zweiten Nummer-eins-Hit der kanadisch-portugiesischen Sängerin .

"Bei Rayland und Ronja werden wir etwas erleben, was wir bisher nicht bei 'The Voice of Germany' gesehen haben: David gegen Goliath", sagt Rea Garvey. "Die Frage ist: Wer ist David und wer ist Goliath?"

Am Freitag treten außerdem an: Michelle Perera gegen Dennis LeGree, Sami & Samira Badawi gegen Manumatei und Jenna Hoff gegen Luca Sportiello.

"The Voice of Germany" läuft immer donnerstags auf ProSieben und freitags in Sat.1, jeweils um 20:15 Uhr. Zum Abschluss der Blind Auditions erreichte "The Voice of Germany" am vergangenen Freitagabend in Sat.1 einen Spitzen-Marktanteil von 28,0% (3,30 Mio Zuschauer) in der werberelevanten Zielgruppe. Die Musikshow war damit mit die erfolgreichste Sendung des Tages und konnte auch mit der sechsten Ausgabe die Primetime dominieren (kress.de vom 3. November 2012). 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.