Last Call zur kress Konferenz 2012: Wie Medien und Marketing mobil machen

 

Jetzt aber fix anmelden: Am kommenden Donnerstag, 15. November 2012, ist es soweit - dann findet in Hamburg die kress Konferenz 2012 zum Thema »Mobile first!« statt. Prominente Referenten wie Gary Davey (Sky Deutschland), Donata Hopfen (Bild digital) und Hubertus von Lobenstein (Aimaq von Lobenstein Creative Brand Consulting) sagen, wie Medien und Marketingunternehmen von Smartphones und Tabletrechnern profitieren können.

Jetzt aber fix anmelden: Am kommenden Donnerstag, 15. November 2012, ist es soweit - dann findet in Hamburg die kress Konferenz 2012 zum Thema »Mobile first!« statt. Prominente Referenten wie Gary Davey (Sky Deutschland), Donata Hopfen (Bild digital) und Hubertus von Lobenstein (Aimaq von Lobenstein Creative Brand Consulting) sagen, wie Medien und Marketingunternehmen von Smartphones und Tabletrechnern profitieren können.

Als Referent oder Diskussionsteilnehmer neu an Bord sind: Nils T. Kohle, CEO und Gründer von Prantos digital, sowie Harm van Maanen, Vorsitzender der Geschäftsleitung Ärzte Zeitung Verlags-GmbH und Executive Vice President von  Springer Medizin. Nils T. Kohle, ehemals auch Geschäftsführer der Digitalagentur Interwall, wird über Innovationen im Mobile-Marketing im Ausland sprechen. Und Harm van Maanen präsentiert ein interessantes Experiment: Die "Ärzte Zeitung" stellt fortan eine Tablet-App in den Mittelpunkt ihres Produktionsprozesses (kress.de vom 9. November 2012).

Das wollen Sie genauer wissen? Kein Problem: Unter http://kresskonferenz.de gibt es weitere Infos zur kress Konferenz 2012. Dort können Sie sich auch anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.